Anstatt dass Dobrindt froh ist, dass die nicht mehr

Anstatt dass Dobrindt froh ist, dass die nicht mehr die Positionen der besetzt, die CSU jetzt also mehr Wähler gewinnen kann ohne Nazis anzusprechen, äußert er sich wieder sehr dumm.
Da kriegt er einen Elfmeter geschenkt und versenkt ihn im eigenen Tor, der Tor