Das Problem: eine gute organisierte Gruppe konzertiert

Das Problem: eine gute organisierte Gruppe konzertiert ganz bedacht die Empörung als Instrument, um Hass zu säen, Chaos zu entfachen. Und zählt darauf, dass sich andere (unbedacht) einfach mal mit aufregen, worüber ist fast egal.
Dagegen hilft nur Lust rauslassen.
Also, Atmen.